Informationen zur Stadtbibliothek in Einfacher Sprache

Bibliothek geöffnet
Wir bleiben weiterhin inzidenzunabhängig geöffnet. Sie können mit FFP2-Maske in die Stadtbibliothek kommen und Bücher und andere Medien aussuchen und ausleihen. Sie brauchen keinen Termin und keinen Coronatest. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die geltenden Regeln und bekannten Hygienemaßnahmen.

Die Stadtbibliothek ist ein Zentrum für Bildung, Kultur und Freizeit, das jeder besuchen kann.

Unser Haus ist barrierefrei gestaltet, damit jeder Zugang zu unserem Angebot erhält. Die Stadtbibliothek ist im Untergeschoss mit einem Behinderten-WC ausgestattet.

Was kann ich wie lange ausleihen?

Für 4 Wochen ausleihen kann ich:

  • Bücher und Hörbücher
  • Landkarten
  • Spiele
  • Tiptoi Stift und Bookii Hörstift

Für 2 Wochen ausleihen kann ich:

  • Zeitschriften
  • Musik-CDs, DVDs und BluRays
  • Konsolenspiele

Alle Medien können 2-mal verlängert werden.

Wird die Leihfrist überschritten, werden Gebühren erhoben. Mehr dazu steht in unserer Gebührenordnung.

Ausgeliehene Medien können für 1 € vorbestellt werden.

Im Online-Katalog können Sie nach Medien in unserem Bestand suchen, zum Beispiel nach Büchern, Spielen und CDs. Der Online-Katalog zeigt an, ob ein Medium gerade im Regal steht oder ob es ausgeliehen ist.

Wie werde ich Kunde?

Für die Anmeldung bringen Sie mit:

  • Ihren gültigen Personalausweis oder Ihren Reisepass mit Wohnsitzbestätigung
  • die Jahresgebühr von 18 €

Kostenlos für:

  • Menschen unter 18 Jahren
  • Schüler mit Schülerausweis
  • Studierende mit Studentenausweis
  • Menschen mit Kulturpass

Sie haben noch Fragen? – Fragen Sie uns!